Nichtoperative Augenkonturästhetik

Letzter Fortschritt der ästhetischen Behandlung der Augenkontur:PlexR

Das Plexr-Gerät wird wie Laser, Radio-Disturi verwendet.Plasma, der vierte Zustand der Materie, wird verwendet.Das Gewebe wird "sublimiert", daher dringt die Wärme nicht in die umgebenden Gewebe ein und beeinflusst nur die Epidermis auf der Oberfläche.

Einsatzbereiche im Augenbereich:


1. Nicht chirurgische Blepharoplastik;

Die lockere und schlaffe Haut um die Augen wird mit der Plexr-Applikation gestrafft, die Hautschichten werden somit beseitigt, die Haut wird gestrafft und Falten verschwinden. Während der Anwendung werden Anästhesiecremes für 20 Minuten aufgetragen und die Plexr-Anwendung wird durchgeführt.Durch Auftragen von sonnenschützendem Make-up / Cremes wird die Bildung von Flecken verhindert.Wiederholung ist möglich.

2. Gutartige Tumoren und Flecken um das Auge werden mit Plexr mühelos entfernt.

3. Es wird auch bei Lidrand-Tumoren und bei Haut-Hämogionen verwendet.

Es wird zur Entfernung von Flecken und Narben an Augenlidern und in deren Umgebung verwendet.